Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Aktiven-Teams des TV Gültstein. Hier findest Du alles rund um das Team und den Fußball in Gültstein.


Testspiele der Sommervorbereitung

Nachdem die aktuelle Inzidenzlage wieder den Trainings- und Spielbetrieb zulässt, startet der TVG seine Sommervorbereitung auf die neue Spielzeit mit dem Trainingsauftakt am Sonntag, 18. Juli. Vor dem ersten Punktspiel bestreitet die erste Mannschaft sechs Testspiele gegen die zweite Mannschaft des SV Maichingen (25.07.), den TSV Kuppingen (28.07.), den TV Altdorf (01.08.), die Zweitvertretung des FC Gärtringen (08.08.), den TSV Hildrizhausen (15.08) sowie beim TV Nebringen (11.08.). Bereits vor dem offiziellen Trainingsauftakt traf das Team auf die SG Poltringen/Pfäffingen.

Auch für das Reserve-Team stehen im Rahmen der Vorbereitung zwei Testspiele gegen den SV Hailfingen (01.08.) sowie gegen die Reserve des FC Gärtringen (08.08.) auf dem Plan.

 

Der Pflichtspielauftakt findet am 18. August mit der ersten Pokalrunde gegen die zweite Mannschaft der Spvgg. Holzgerlingen statt, das erste Saisonspiel ist für den 29. August angesetzt.

 

zum Überblick über die Testspiele


Kaderveränderungen zur neuen Saison

Zur neuen Saison 2021/2022 kann der TVG vier neue Spieler in seinen Reihen begrüßen. Aus der eigenen Jugend rücken dabei Marc Heidlauff und Mika Wolfer in den Aktivenkader auf. Von Fortuna Böblingen stößt Michael Ccana Ccoyo zum Team. Komplettiert wird das Quartett von einem Rückkehrer. Jan Egeler, der bereits in den Spielzeiten 2014/2015 und 2015/2016 für den TVG die Fußballschuhe schnürte, wechselt vom TSV Tailfingen zum TVG. Bereits im Laufe der vergangenen Saison hat sich zudem Simon Wäschle dem TVG angeschlossen. Aufgrund der vorzeitig abgebrochenen Spielzeit gab es bislang jedoch nur wenige Einsatzmöglichkeiten.

 

Allen Neuzugängen ein herzliches Willkommen und viel Erfolg beim TVG!

 

Auf der Gegenseite gibt es vor dieser Saison auch drei Spieler, die den TVG verlassen. Martin Raisch kehrt dabei nach einer Spielzeit zum TSV Öschelbronn zurück. Zudem schließen sich Josia Schmolla und Malick Tunkara dem VfL Herrenberg an. Neben diesen drei Vereinswechseln gibt es wie vor jeder Spielzeit weitere Spieler, die vorerst pausieren bzw. kürzer treten.

 

Der TVG bedankt sich bei allen Abgängen für den Einsatz auf und neben dem Platz und wünscht für die Zukunft alles Gute!

 

zur Übersicht über die Zu- und Abgänge

zur kompletten Kaderübersicht


Vor 20 Jahren: Aufstieg in die Bezirksliga

Nachdem der Spielbetrieb weiter ruht, bleibt umso mehr Zeit zurück zu blicken und an den letzten Aufstieg des TVG zu erinnern.

 

Vor 20 Jahren, am 31. Mai 2001, knackte der TVG mit einem 6:0-Auswärtssieg in Ostelsheim nicht nur die Marke von 100 geschossenen Saisontoren sondern machte damit auch den Aufstieg in die Bezirksliga mit einem Punkt Vorsprung vor dem VfL Herrenberg perfekt. Damals unter den Torschützen: Unser heutiger Abteilungsleiter Steffen Reutter.

 

Nachfolgend die zugehörige Berichterstattung aus dem Gäuboten (Artikel können per Klick vergrößert werden).


Anschaffung von Luftreinigungssystemen

Wir geben unserem Verein eine Perspektive!

 

Zusammen mit der Firma ProActiveAir GmbH haben wir die Chance, unserer Jugendarbeit sowie unserem Gesamtverein einen großen Schritt in Richtung Normalität zu ermöglichen. Dieses Ziel können wir nur gemeinsam weiterverfolgen.

 

Durch die Anschaffung der hierfür benötigten Technik inklusive Hygienekonzept, sind dem Verein zusätzliche Kosten entstanden.


Um uns hierbei zu unterstützen und mehr über die Lösung der ProActiveAir GmbH zu erfahren, würden wir uns über die Verwendung dieses Links sehr freuen.

 

Vielen Dank für eure Mithilfe.


Aktuelle Änderungen an der Homepage